DIGIJOB

Region sucht auf digitaler Messe nach IT-Experten

Die Coronakrise hat den Bedarf an Fachkräften aus der Computerbranche noch einmal verstärkt. Erstmals suchen Unternehmen auf einer virtuellen Jobmesse nach Interessenten.
Programmierer gehören zu den von vielen Firmen gesuchten IT-Experten. (Symbolbild)
Programmierer gehören zu den von vielen Firmen gesuchten IT-Experten. (Symbolbild) Julian Stratenschulte
Neubrandenburg ·

Auf einer erstmals digital durchgeführten Jobmesse für IT-Experten suchen zahlreiche Unternehmen aus der Mecklenburgischen Seenplatte, Vorpommern-Greifswald und Berlin ab Mittwoch in der Region und bundesweit Fachkräfte.

Interessenten können auf der „Digijob” die virtuellen Stände von 15 Unternehmen und Einrichtungen besuchen und sich über die zahlreichen Stellenangebote informieren. Mit dabei sind Softwarefirmen ebenso wie Industriebetriebe, Anbieter von Sicherungstechnik oder Unternehmen der Gesundheitsbranche.

Mehr lesen: MV-Grüne versprechen 50.000 neue Jobs durch Klimaschutz

Gespräche und Infos für IT-Experten

Veranstalter der mit EU-Mitteln geförderten „Digijob” ist die IHK Neubrandenburg. Die Coronakrise habe den Bedarf an IT-Experten für die Region noch einmal verstärkt, sagte IHK-Projektleiterin Dorothea Lucke. Bewerber können ihre Unterlagen bei einem der beteiligten Unternehmen hochladen.

Mehr lesen: ▶ Jetzt mitmachen – Welche Digital-Ideen fehlen in Vorpommern?

Am kommenden Montag sind dann bei gegenseitigem Interesse Gespräche zum Kennenlernen vorgesehen. Auf der digitalen Messe werden darüber hinaus Existenzgründer der IT-Branche beraten sowie Informationen für Bewerber geboten, die aus anderen Gegenden Deutschlands in die Region ziehen wollen.

Heimweh - der Newsletter für Weggezogene

Der wöchentliche Überblick für alle, die den Nordosten im Herzen tragen. Im kostenfreien Newsletter erzählen wir jeden Montag die Geschichten von Weggezogenen, Hiergebliebenen und Zurückgekehrten und zeigen, wie die Region sich weiterentwickelt.

Jetzt schnell und kostenfrei anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage