Schaut tatsächlich nach einem Schneeschauer aus. Liegen geblieben ist in Neubrandenburg aber trotzdem nichts.
Schaut tatsächlich nach einem Schneeschauer aus. Liegen geblieben ist in Neubrandenburg aber trotzdem nichts. Tim Prahle
Ein Andenken für später. Ingmar Nehls
Ein bisschen Schnee in Jarmens Grünanlagen, aber Schlittenfahrten sind nicht drin.
Ein bisschen Schnee in Jarmens Grünanlagen, aber Schlittenfahrten sind nicht drin. Nordkurier
Magnolien im Schnee hieß es in Neu Rhäse.
Magnolien im Schnee hieß es in Neu Rhäse. Nordkurier
Wetter

▶ Schnee in Neubrandenburg – ist das die Rückkehr des Winters?

Tatsächlich ist Samstagvormittag stellenweise Schnee vom Himmel in MV gefallen. Müssen wir uns jetzt alle nochmal ganz warm anziehen? Der Deutsche Wetterdienst hat dazu eine Antwort.
Neubrandenburg

Hamburg und Schleswig-Holstein hatte es bereits am Donnerstag erwischt, nun fällt auch in Teilen Mecklenburg-Vorpommerns Schnee bzw. Schneegraupel. Laut Deutschem Wetterdienst solle es im Nordosten noch bis zum Nachmittag wechselnd bis stark bewölkt sein. Örtlich kann es zu Regenschauern kommen. So ein Schauer hat am Samstagvormittag bereits Neubrandenburg erreicht. Allerdings blieb von dem Schnee so gut wie nichts liegen. Mittlerweile ist der Schauer weitergezogen.

[Video]

Wochenbeginn bleibt schaurig

Auch in Neu Rhäse, Jarmen und Ueckermünde kamen vereinzelt Graupel herunter. Doch mehr als ein schönes Motiv für Fotografen war die „Schneerückkehr” auch dort nicht. Woanders blieb die weiße Pracht ganz aus.

Lesen Sie auch: Sonnenreichster März seit Jahrzehnten – Wetterwechsel

So kündigt dann auch der DWD an, dass die Wolkendecke im Verlauf von Nordwesten her auflockert. Abends solle es sogar vielerorts wolkenlos bei Temperaturen zwischen vier und sechs Grad bleiben.

Heiter und trocken soll es auch am Sonntag bleiben, ehe im Verlauf Regen-, Schneeregen- und Graupelschauer einsetzen. Die Höchstwerte bewegen sich dann bei sieben Grad. Montag und Dienstag bleibt es schaurig. Im Trend sieht der DWD aber wieder eine Temperaturzunahme. Kommendes Wochenende könnten die Thermometer laut DWD-Website schon wieder zweistellige Werte zeigen.

 

zur Homepage