GEMEINSAM GESTELLT

Hamburger Touristen verhindern Jackendiebstahl auf Usedom

Zwei aufmerksame Hamburger haben auf Usedom einen Jackendiebstahl verhindert.
dpa
Zwei aufmerksame Hamburger haben auf Usedom einen Jackendiebstahl verhindert.
Zwei aufmerksame Hamburger haben auf Usedom einen Jackendiebstahl verhindert.
Zinnowitz.

Zwei aufmerksame Hamburger haben der Polizei auf der Insel Usedom geholfen, einen Jackendiebstahl schnell aufzuklären. Das Paar aus der Hansestadt habe am Montagnachmittag in Zinnowitz zwei Männer beobachtet, die auffällig schnell mit mehreren hochwertigen Jacken unterwegs gewesen seien, teilte eine Polizeisprecherin am Dienstag mit. Sie fotografierten die Männer kurzerhand und verfolgten sie.

Schließlich fanden sie acht Jacken neben einem Stromkasten, während die Männer mit einem Komplizen in einem Auto flüchteten. Dieses wurde später in Koserow von Polizeibeamten kontrolliert, nachdem der Jackendiebstahl aus Zinnowitz gemeldet worden war. Die Beamten fanden in dem Auto weitere zehn Jacken. Die insgesamt 18 Jacken hatten laut Polizei einen Gesamtwert von 1200 Euro.

Gegen drei Männer wird wegen Diebstahls ermittelt. Zwei von ihnen sind schon mehrfach wegen Ladendiebstahls aufgefallen, wie es hieß. Die Tatverdächtigen sind auf freiem Fuß.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Kommende Events in Zinnowitz

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Zinnowitz

zur Homepage