POLIZEI

34-Jährige bei Unfall auf Rügen schwer verletzt

Auf dem Circus in Putbus auf Rügen hat sich am Montag ein Verkehrsunfall ereignet. Eine Frau mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus nach Greifswald gebracht werden.
Bei einem Unfall in Putbus auf Rügen ist eine 34 Jahre alte Frau schwer verletzt worden.
Bei einem Unfall in Putbus auf Rügen ist eine 34 Jahre alte Frau schwer verletzt worden.
Putbus.

Bei einem Unfall in Putbus auf der Insel Rügen ist eine 34 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Die Frau aus Bergen war am Montagnachmittag auf dem Circus in Putbus unterwegs und wollte nach links auf ein Grundstück abbiegen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Sie habe angehalten, um den Gegenverkehr passieren zu lassen.

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr ein 58-jähriger Mann aus Bergen mit seinem Pkw auf den Wagen der Frau auf. Die 34-Jährige wurde mit Unterstützung von Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Putbus aus ihrem Fahrzeug gerettet. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Greifswald geflogen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 6.000 Euro.

Während der Verkehrsunfallaufnahme musste die Fahrbahn für etwa eine Stunde voll gesperrt werden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Putbus

Kommende Events in Putbus

zur Homepage