WOCHENLANGE ARBEITEN

Autofahrer brauchen wegen Rügenbrücke Geduld

Autofahrer müssen wegen Bauarbeiten an der Rügenbrücke mit stunden- oder tageweisen Verkehrseinschränkungen rechnen. Am Montag soll es losgehen.
Die Rügenbrücke mit dem spektakulären 128 Meter hohen Pylon, der harfenähnlichen Seilverspannung und der S
Die Rügenbrücke mit dem spektakulären 128 Meter hohen Pylon, der harfenähnlichen Seilverspannung und der Spannbetonbrücke, wird bis Ende Oktober einer gründlichen Inspektion unterzogen. Stefan Sauer
Stralsund.

Rund 13 Jahre nach ihrer Inbetriebnahme wird die Rügenbrücke in Stralsund umfangreich erneuert. Autofahrer müssen daher mit Verkehrsbeeinträchtigungen rechnen. Ab dieser Woche soll es losgehen: Vom 14. bis 18. September ist eine Vollsperrung mit Umleitung über den alten Rügendamm geplant. Dabei sollen Staus infolge der Brückenzüge der Ziegelgraben-Klappbrücke möglichst vermieden werden.

Bis zum 30. Oktober sollen auf der Brücke zur Insel Rügen Wartungs- und Erneuerungsarbeiten durchgeführt werden. Straßenbauarbeiten sind auch entlang des 13,4 Kilometer langen Streckenabschnitts der B96 vorgesehen.

Mehr lesen: Wochenlange Runderneuerung für die Rügenbrücke

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Stralsund

Kommende Events in Stralsund (Anzeige)

zur Homepage