2,67 PROMILLE

Frau fährt auf Rügen völlig betrunken herum

Zum Glück ist einem Zeugen aufgefallen, dass eine Frau auf Rügen in Schlangenlinien fuhr. Die Polizei zog die völlig betrunkene Fahrerin aus dem Verkehr – nicht zum ersten Mal.
Die Polizei ermittelt nun schon zum zweiten mal gegen eine 41-Jährige, die auf der Insel Rügen stark alkoholisiert a
Die Polizei ermittelt nun schon zum zweiten mal gegen eine 41-Jährige, die auf der Insel Rügen stark alkoholisiert am Steuer ihres Autos erwischt wurde. UNKNOWN
Bergen.

Eine 41 Jahre alte Frau ist auf der Insel Rügen völlig betrunken in ihrem Auto erwischt worden. Wie es am Mittwoch von der Polizei hieß, meldete ein Zeuge mittags gegen 12 Uhr einen Pkw zwischen Gingst und Bergen, der in auffälligen Schlangenlinien unterwegs war.

Polizisten stoppten die Autofahrerin in Bergen und ließen sie pusten. Das Ergebnis des Atemalkoholtests: 2,67 Promille. Die 41-Jährige musste Fahrerlaubnis und Fahrzeugschlüssel vor Ort abgeben. Nicht zum ersten mal: 2017 verlor sie ihre Fahrerlaubnis bereits zum ersten Mal und erhielt sie erst im September 2018 wieder zurück, hieß es von der Polizei weiter.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Bergen

Kommende Events in Bergen (Anzeige)

zur Homepage