SPERRUNG IN WOLGAST

Usedom-Zufahrt am Dienstag gesperrt

Wegen einer Demonstration wird die B111, einer von zwei Zubringerstraßen nach Usedom, für mindestens eine Stunde voll gesperrt.
Nordkurier Nordkurier
Auf Grund einer Demonstration wird die B111, einer von zwei Zubringerstraßen nach Usedom für mindestens eine Stunde
Auf Grund einer Demonstration wird die B111, einer von zwei Zubringerstraßen nach Usedom für mindestens eine Stunde voll gesperrt.
Wolgast.

Am Dienstag, dem 10. September findet von 09:30 bis 10:30 Uhr vor dem Kreiskrankenhaus in der Chausseestraße in Wolgast eine Versammlung unter freiem Himmel statt. Die Veranstalter rechnen mit ca. 200 Teilnehmern.

In diesem Zusammenhang ist es erforderlich, dass die Bundesstraße 111 während der Versammlung komplett gesperrt wird. Alle Autofahrer werden daher gebeten, sich auf Verkehrseinschränkungen und damit verbundene Verzögerungen im Bereich einzustellen.

+++ Update: Die Sperrung wurde abgesagt. +++

StadtLandKlassik - Konzert in Wolgast

zur Homepage