FEUERWEHR

100.000 Euro Schaden nach Brand in Sanitzer Gärtnerei 

Die Feuerwehr rettete noch die Arbeitsmaschinen vor dem Feuer, dennoch ist bei dem Brand in einer Gärtnerei in der Nähe von Rostock ein hoher Schaden entstanden.
dpa
Nordkurier Nordkurier
Das Feuer in der Gärtnerei in Sanitz zerstörte Teile der Heizungsanlage, der Photovoltaikanlage auf dem Dach sowie Teile des
Das Feuer in der Gärtnerei in Sanitz zerstörte Teile der Heizungsanlage, der Photovoltaikanlage auf dem Dach sowie Teile des Wirtschaftsgebäudes selbst. Nordkurier
Sanitz.

Bei einem Feuer in einer Gärtnerei in Sanitz bei Rostock ist ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden. Der Brand sei in der Nacht zu Mittwoch aus bisher ungeklärten Umständen in einem Heizungsraum in einer Halle entstanden, teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit.

Die Flammen zerstörten Teile der Heizungsanlage, der Photovoltaikanlage auf dem Dach sowie Teile des Wirtschaftsgebäudes selbst.

Verletzt wurde niemand. Rettungskräfte der Feuerwehren aus Sanitz und Tessin konnten noch die Arbeitsmaschinen vor den Flammen retten. Die Kriminalpolizei ermittelt nun die Brandursache.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Kommende Events in Sanitz

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Sanitz

zur Homepage