MANN BENÖTIGT MEDIKAMENTE

27-Jähriger aus Greifswald vermisst

Die Polizei sucht schon seit drei Tagen einen jungen Mann aus Greifswald. Er benötigt dringend Medikamente.
Nordkurier Nordkurier
Wer hat etwas gesehen?
Wer hat etwas gesehen?
Greifswald.

Seit vergangenem Donnerstag wird ein junger Mann aus Greifswald vermisst. Der 27 Jahre alte Rayk Wendt hat seinen Wohnort an diesem Tag in unbekannte Richtung verlassen, meldete die Polizei am Sonntag. Bislang sei die Suche nach ihm erfolglos gewesen. Herr Wendt benötigt dringend wichtige Medikamente, wie es heißt.

Rayk Wendt ist laut einer Personenbeschreibung der Polizei 1,65 Meter groß und schlank. Er trägt kurze, dunkelblonde Haare und einen leichten Vollbart. Zuletzt trug er eine grüne Bomberjacke und eine bunte Tarn-Jogginghose, dazu neongrüne Schuhe, eine graue Wintermütze und schwarze Handschuhe. Zudem soll er einen schwarzen Rucksack bei sich tragen.

Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche. Hinweise nimmt die Polizei in Greifswald unter Telefon 03834/5400, jeder anderen Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Greifswald

Kommende Events in Greifswald

zur Homepage