Covid-19

43 weitere Coronafälle in MV – Inzidenz steigt weiter

Die Kurve der Corona-Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern zeigt klar nach oben. Die Inzidenz erreichte wieder das Niveau von Ende Mai.
dpa
Am Sonnabend wurden in MV 43 neue Corona-Infektionsfälle gemeldet.
Am Sonnabend wurden in MV 43 neue Corona-Infektionsfälle gemeldet. NK-Grafik
Rostock

In Mecklenburg-Vorpommern zeigt die Wochen-Kurve der Corona-Neuinfektionen weiter klar nach oben. Wie das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lagus) am Samstag mitteilte, wurden landesweit 43 neue Ansteckungen registriert. Das waren zwar 54 weniger als am Vortag, doch mehr als doppelt so viele wie am Samstag der Vorwoche. In der Folge stieg die Inzidenz auf 22,7 Infektionen je 100.000 Einwohner in sieben Tagen. Sie erreichte damit wieder das Niveau von Ende Mai.

Die meisten Neuinfektionen wurden mit 14 für die Landeshauptstadt Schwerin gemeldet. Allerdings gingen dort auch 10 Fälle vom Vortag in die Statistik mit ein. Darunter waren auch Kita- und Schulkinder. Landesweit wurden dem Lagus inzwischen 56 infizierte Schüler gemeldet.

Weiterlesen: Knapp 50 Schulen melden Covid-Fälle bei Kindern

Höchste Inzidenz in Rostock

Die höchste Sieben-Tage-Inzidenz unter den Kreisen und kreisfreien Städten weist weiterhin Rostock auf, mit nunmehr 46,4, gefolgt von Schwerin (40,8) und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim (39,7). Den geringsten Wert weist trotz Anstiegs unverändert die Mecklenburgische Seenplatte mit 5,4 auf.

Das Lagus meldete keinen neuen Toten im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung, so dass die Zahl der Todesfälle seit Beginn der Pandemie weiter bei 1184 liegt. Insgesamt wurde laut Landesamt im Nordosten bisher bei 45.097 Menschen eine Corona-Infektion nachgewiesen, etwa 43.300 gelten als genesen.

Made with Flourish

56 Prozent der Menschen vollständig geimpft

Die Zahl der gemeldeten Krankenhauspatienten mit Covid-19 blieb mit 20 konstant. Auf einer Intensivstation werden laut Landesamt zwei Patienten behandelt.

Vollständig geimpft sind den Angaben zufolge 906.000 Menschen und damit 56,3 Prozent der Bevölkerung im Land. Die erste Impfdosis haben 61,3 Prozent erhalten.

Made with Flourish

Corona-Update per Mail

Der regelmäßige Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark. Jetzt kostenfrei anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Rostock

zur Homepage