Verkehrskontrolle
77-Jähriger rast mit Lkw über A20

Bei einer Verkehrskontrolle auf der A20 wurden gleich mehrere Lkw deutlich zu schnell geblitzt.
Bei einer Verkehrskontrolle auf der A20 wurden gleich mehrere Lkw deutlich zu schnell geblitzt.
Jens Büttner

Mehrere Lkw-Fahrer waren auf der Autobahn 20 beim Autobahnkreuz Wismar deutlich zu schnell unterwegs. Ein Senior war dabei der Rekordhalter.

Bei einer Verkehrskontrolle blitzte das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf am Montag gleich mehrere Lkw, die bis zu dreißig Kilometer pro Stunde zu schnell über das Autobahnkreuz Wismar rasten.

Besonders eilig hatte es dabei ein 77-jähriger Mann, der in dem Baustellenbereich auf 92 Stundenkilometer kam. Erlaubt sind dort derzeit nur 60 Kilometer pro Stunde. Zwei weitere Laster überschritten mit 91 und 78 Stundenkilometer die Geschwindigkeitsbegrenzung ebenfalls deutlich. Alle drei Fahrer müssen jetzt mit einem Ordnungswidrigkeitenverfahren rechnen.