Dieses Symbolbild darf nur für Online-Meldungen genutzt werden. Foto: © benjaminnolte – stock.adobe.com (Symbo
Dieses Symbolbild darf nur für Online-Meldungen genutzt werden. Foto: © benjaminnolte – stock.adobe.com (Symbolbild) ©-benjaminnolte---stock
Zwei Schwerverletzte

82-Jährige übersieht Harley Davidson-Fahrer

Warum die 82-jährige Autofahrerin den Motorradfahrer übersah, ist bisher noch unklar. Beide wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.
dpa
Bergen

Eine 82 Jahre alte Autofahrerin ist am Freitagnachmittag bei einer Kollision mit dem Motorrad eines 62-Jährigen schwer verletzt worden. Die 82-Jährige habe beim Abbiegen auf einer Landstraße in Bergen in Richtung Maltzien (Vorpommern-Rügen) die entgegenkommende Harley Davidson übersehen, teilte die Polizei mit.

Zwei Stunden Vollsperrung

Beide Fahrer wurden bei dem Zusammenprall schwer verletzt, jedoch nicht lebensbedrohlich. Rettungskräfte brachten beide zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die L30 für etwa zwei Stunden voll und anschließend etwa zwei Stunden halbseitig gesperrt werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf etwa 35000 Euro. Neben den Kräften von Polizei und Rettungsdienst waren zehn Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Zudar und Maltzien im Einsatz.

zur Homepage