Der gelbe Regenschirm zeigt, dass Besucher hier Willkommen sind: Im Rothener Hof, wo sich fünf Künstlerinnen innerha
Der gelbe Regenschirm zeigt, dass Besucher hier Willkommen sind: Im Rothener Hof, wo sich fünf Künstlerinnen innerhalb der Aktion „Kunst Offen” präsentieren, steht Ramona Seyfarth hinter ihrer Papier-Installation „It takes more”. Bernd Wüstneck
KunstOffen

900 Künstler öffnen ihre Ateliers – Aktion in MV gut besucht

Die Aktion KunstOffen am Pfingstwochenende ist offenbar sehr gut besucht. Das ist am Montag noch möglich.
dpa
Rostock

Rund 900 Künstler in Mecklenburg-Vorpommern haben sich am Pfingstwochenende von Besuchern in ihren Ateliers über die Schulter schauen lassen. Damit ist die Teilnehmerzahl bei der Aktion „KunstOffen“ im Vergleich zu den Jahren vor der Pandemie deutlich gestiegen, hieß es vom Landestourismusverband. Sprecherin Katrin Hackbarth sagte am Montag, die Aktionen seien nach ersten Eindrücken gut besucht worden.

In den Jahren 2018 und 2019 hatten jeweils rund 800 Teilnehmer mitgemacht. Traditionell weisen Fotografen, Maler, Töpfer und andere Künstler mit einem gelben Schirm oder einer blau-weißen Fahne am Eingang darauf hin, dass sie Besuchern einen Einblick in ihr Schaffen gewähren.

Weiterlesen: Am Pfingstwochenende gibt es hier ganz viel Kunst und Kultur

zur Homepage