CDU IN MV

Amthor gewinnt erste Kandidatenkür gegen Hoffmeister

Auf dem Weg zum neuen CDU-Landeschef in MV hat Philipp Amthor einen wichtigen Etappensieg gegen seine Konkurrentin Katy Hoffmeister errungen.
Philipp Amthor, der gegenwärtig jüngste Bundestagsabgeordnete der CDU, bewirbt sich um den CDU-Landesvorsitz in MV.
Philipp Amthor, der gegenwärtig jüngste Bundestagsabgeordnete der CDU, bewirbt sich um den CDU-Landesvorsitz in MV. Justizministerin Katy Hoffmeister will diesen Posten ebenfalls. Bernd Wüstneck
Schwerin.

Das war nicht unbedingt so zu erwarten: Der CDU-Kreisverband Schwerin hat sich im Rennen um den CDU-Landesvorsitz in Mecklenburg-Vorpommern auf die Seite von Philipp Amthor geschlagen. Der 27-jährige Bundestagsabgeordnete aus dem vorpommerschen Ueckermünde hatte sich in dieser Woche gemeinsam mit seiner Mitbewerberin Katy Hoffmeister aus dem mecklenburgischen Bad Doberan den Fragen des CDU-Kreisverbandes Schwerin gestellt. Dabei überzeugte Amthor seine Parteifreunde so sehr, dass sie anschließend mit großer Mehrheit für ihn gestimmt hatten.

Mit diesem Votum aus der Landeshauptstadt hat Amthor bewiesen, dass er an der CDU-Basis nicht nur im Osten des Landes punkten kann. Bereits unmittelbar nach seiner Kandidatur für das Amt des Landeschefs hatten die CDU-Kreisverbände Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald ihre uneingeschränkte Unterstützung für Amthor signalisiert.

Mehrere Vorstellungsrunden geplant

In den nächsten Wochen, so kündigte CDU-Landes-Generalsekretär Wolfgang Waldmüller an, werde es weitere Vorstellungsrunden mit Amthor und Hoffmeister in den Kreisverbänden geben. Zuvor kommt am Samstag – drei Wochen nach dem aus persönlichen Gründen motivierten Rücktritt des langjährigen Landesvorsitzenden Vincent Kokert – der Landesvorstand in Güstrow zusammen, um die Weichen für eine Neubesetzung der Parteispitze zu stellen. Es wird erwartet, dass ein Sonderparteitag einberufen wird, um noch vor der Sommerpause einen neuen Landesvorsitzenden zu wählen.

Festlegen muss der Vorstand auch einen Fahrplan, wann die CDU ihren Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2021 küren will. Amthor plädiert für eine Entscheidung im Herbst diesen Jahres.

Die CDU hat außerdem den Posten des Bunedsparteichefs zu vergeben, nachdem Annegret Kramp-Karrenbauer ihren Rückzug bekannt gegeben hatte. Vier Kandidaen gibt es derzeit. 

 

 

 

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Schwerin

Kommende Events in Schwerin (Anzeige)

zur Homepage