KIND (2) AN BORD

Auto überschlägt sich auf B96 kurz vor A20-Auffahrt

Ein Autofahrerin wollte von der B96 zur A20 fahren. Unmittelbar vor der Auffahrt überschlug sich ihr Pkw jedoch und blieb auf der Seite liegen. Mit im Auto saß die Tochter der Fahrerin.
Nordkurier Nordkurier
Unmittelbar vor der Auffahrt auf die A20 kam ein Auto aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der B96 ab und &uum
Unmittelbar vor der Auffahrt auf die A20 kam ein Auto aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der B96 ab und überschlug sich. Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Grimmen
Unmittelbar vor der Auffahrt auf die A20 kam ein Auto aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der B96 ab und &uum
Unmittelbar vor der Auffahrt auf die A20 kam ein Auto aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der B96 ab und überschlug sich. Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Grimmen
Grimmen.

Am Donnerstag gegen 9:30 Uhr hat sich ein Auto auf der B96 bei einem Verkehrsunfall überschlagen. Die 31-jährige Fahrerin aus dem Erzgebirge war laut Polizei mit ihrem VW aus Stralsund kommend zur Autobahn 20 unterwegs. In dem Pkw saß auch ihre zweijährige Tochter.

Unmittelbar vor der Auffahrt auf die A20 kam der Wagen aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und blieb neben der Straße auf der Fahrerseite liegen. Rettungskräfte betreuten die 31-Jährige und ihre Tochter an der Unfallstelle, sie waren jedoch unverletzt geblieben.

Der schwer beschädigte VW wurde abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Grimmen

zur Homepage

Kommentare (1)

Auto überschlägt auf B96 kurz vor A20-Auffahrt - wahrscheinlich den Geldvorrat im Handschuhfach, ob es noch zum Tanken reicht.