SCHWER VERLETZT

Autofahrer kracht bei Dambeck gegen Baum

Ein 24-Jähriger ist bei Dambeck mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. Der Schwerverletzte musste mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.
Ein junger Mann fuhr bei Dambeck gegen einen Baum und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.
Ein junger Mann fuhr bei Dambeck gegen einen Baum und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Nordkurier
Dambeck.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 57 zwischen Dambeck und Klueß ist am Sonntagnachmittag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Laut der Polizei war der 24-jährige Fahrer aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt.

Das Unfallopfer wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. An dem Unfallauto entstand ein erheblicher Sachschaden, der nach Polizeiangaben auf etwa 10.000 Euro geschätzt wird.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Dambeck

Kommende Events in Dambeck (Anzeige)

zur Homepage