POLIZEI

Autofahrerin total betrunken in Güstrow unterwegs

Eine Frau fuhr sehr auffällig durch Güstrow. Bei einer Kontrolle stellte die Polizei fest: Sie hatte viel getankt – aber keinen Kraftstoff.
dpa
Die Polizei zog eine 45-Jährige mit mehr als drei Promille aus dem Verkehr in Güstrow.
Die Polizei zog eine 45-Jährige mit mehr als drei Promille aus dem Verkehr in Güstrow.
Güstrow ·

Die Güstrower Polizei hat eine betrunkene Autofahrerin erwischt, die mit 3,09 Promille unterwegs war. Nach einem Hinweis verfolgten die Beamten am Mittwoch das Auto und stellten dabei Auffälligkeiten im Fahrverhalten fest, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Das Fahrzeug wurde gestoppt und kontrolliert. Der Führerschein der 45-Jährigen wurde sichergestellt und eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr aufgenommen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Güstrow

zur Homepage