Der Fahrzeugschlüssel steckte und der Dieb hatte den Motor bereits gestartet. Aber so schnell lassen sich diese Bauarbeit
Der Fahrzeugschlüssel steckte und der Dieb hatte den Motor bereits gestartet. Aber so schnell lassen sich diese Bauarbeiter nicht beklauen. © jinga80 - stock.adobe.com (Symbolbild)
Kriminalität

Bauarbeiter verhindern Diebstahl – Mann wollte Transporter stehlen

Der Fahrzeugschlüssel steckte und der Dieb hatte den Motor bereits gestartet. Aber so schnell lassen sich diese Bauarbeiter nicht beklauen.
Rastow

In Rastow hat ein Mann am Donnerstagvormittag versucht, einen Transporter samt Anhänger von einer Baustelle zu stehlen. Arbeiter auf der Baustelle vereitelten den Versuch und zogen den Mann, der den Kleintransporter bereits gestartet hatte, aus dem Fahrzeug.

Dieb hatte sich heimlich auf Fahrersitz gesetzt

Zuvor hatte sich der 63-jährige Dieb heimlich auf den Fahrersitz des nicht verschlossenen Kleintransporters gesetzt und die Zündung mit dem steckenden Fahrzeugschlüssel betätigt. Wegen der angezogenen Handbremse gelang es diesem aber nicht sofort, mit Transporter und Anhänger loszufahren.

Lesen Sie auch: Frau will Wäsche waschen – dann explodiert die Maschine

Bauarbeiter hielten den 63-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Polizisten konnten den Tatverdächtigen, der keinen festen Wohnsitz hat, wenig später identifizieren. Dieser ist der Polizei bereits bekannt, unter anderem wegen Diebstahl.

Die Kriminalpolizei ermittelt gegen den Mann nun wegen des versuchten Diebstahls.

zur Homepage