Die Vermessung der Lungenfunktion in einer Lungentest-Kabine während einer Reha. Bei Covid-Patienten sind oft aber auch a
Die Vermessung der Lungenfunktion in einer Lungentest-Kabine während einer Reha. Bei Covid-Patienten sind oft aber auch andere Organe geschädigt. Uwe Anspach
Robert Gulyas, Chefarzt an der Rehaklinik Ahlbeck
Robert Gulyas, Chefarzt an der Rehaklinik Ahlbeck privat
Interview mit Reha-Arzt

„Beschwerden der Corona-Patienten sind vielfältig“

Robert Gulyás ist Internist und Chefarzt der Pneumologie der Rehabilitationsklinik im Seebad Ahlbeck. Seit dem Frühjahr 2020 erlebt er Menschen, die eine Covid-19-Infektion überstanden haben. Unser Reporter Frank Wilhelm sprach mit ihm darüber.
Ahlbeck

Seit einigen Tagen scheinen die Infektionszahlen in Deutschland rückläufig zu sein. Ist das für Sie ein Grund aufzuatmen?

Rückläufige Zahlen sind zunächst erst einmal ein Zeichen, dass die gemeinsamen Anstrengungen der letzten Monate endlich Wirkung zeigen. Somit dürfen wir uns sicherlich eine Sekunde Aufatmen gönnen. Wenn man sich allerdings die Landkarte heute anschaut, weisen noch viele Landkreise eine 7-Tage-Inzidenz von über 150 auf. Zusätzlich sehen wir mittlerweile...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Corona-Update per Mail

Der regelmäßige Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark. Jetzt kostenfrei anmelden!

zur Homepage