FEUERWEHREINSATZ

Brand auf Schrottplatz bei Stralsund

Auf einem Schrottplatz in der Ortschaft Duvendiek bei Niepars brennt es. Der gesundheitsschädliche Rauch zieht in Richtung Altenpleen und Prohn.
Nordkurier Nordkurier
Der Rauch ist gesundheitsschädlich.
Der Rauch ist gesundheitsschädlich. Bundespolizei
Hunderte Fahrzeuge standen in Flammen.
Hunderte Fahrzeuge standen in Flammen. Bundespolizei
Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz.
Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz. ZVG
Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen.
Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. ZVG
Auf einem Schrottplatz in der Ortschaft Duvendiek bei Niepars haben am Sonntag mehrere Fahrzeuge gebrannt.
Auf einem Schrottplatz in der Ortschaft Duvendiek bei Niepars haben am Sonntag mehrere Fahrzeuge gebrannt. Stefan Tretropp
Duvendiek.

Auf einem Schrottplatz in der Ortschaft Duvendiek bei Niepars sind am Sonntag Hunderte Fahrzeuge in Brand geraten. Das Feuer griff zudem auf ein angrenzendes Feld über, teilte die Polizei mit. Durch die zahlreichenden brennenden Wracks und Reifen auf dem Schrottplatz entwickelte sich starker Rauch, der kilometerweit zu sehen war, sodass auch Anrufer aus Stralsund das Feuer meldeten.

 

 

In der Ortschaft befindet sich ein Campingplatz, der den Beamten zufolge aktuell jedoch nicht gefährdet ist. Der schwarze Rauch ziehe in die entgegengesetzte Richtung. Derzeit ziehe er in Richtung Nordosten, sodass die Ortschaften Altenpleen und Prohn betroffen sind. Anwohner werden aufgerufen, Türen und Fenster zu schließen. Auch Klimaanlagen sollten ausgeschaltet werden. Der Rauch sei gesundheitsschädlich.

 

 

Alle Feuerwehren aus der Umgebung machten sich auf dem Weg zum Einsatzort, insgesamt waren 160 REttungskräfte im Einsatz. Zwei Feuerwehrleute wurden bei der Anfahrt verletzt.

Bagger unterstützten vor Ort die Feuerwehrleute,  indem sie die Fahrzeugstapel auseinanderrissen wurden. Momentan wird von einer Selbstentzündung ausgegangen, es herrschten laut Polizei etwa 36 Grad Celsius bei Brandausbruch. Es entstand ein Schaden von etwa 24.000 Euro.

Dieser Artikel wurde am 30.06.2019 mehrfach aktualisiert.

StadtLandKlassik - Konzert in Duvendiek

zur Homepage

Kommentare (11)

Ein Schelm der böses dabei denkt. Komisch, dass immer Altreifen brennen.
Die Bauern hier haben riesige Haufen mit Altreifen zu liegen, zur Silageabdeckung, die liegen schon Jahre und brennen nie.

Vor der Unterstellung kurz in sich gehen und nachdenken. Keine Ursache.

Dito

Ich warte darauf, das behauptet wird, das Geflüchtet schuld sind...

te.

dann auch richtig korrigieren. e fehlte. Hauptsache die Message ist angekommen...

Okay, zu schnell abgeschickt. e . Zu dem anderen Thema , von mir keine Äußerungen mehr.

Einen schönen lauen Abend wünsche ich

Bei Gott, der allmächtige, ist alles möglich

Bei Gott, DEM allmächtigen...

Oder DER Allmächtigen...