Mathias Brodkorb (SPD) wird hauptamtlicher Vorsitzender der Aufsichtsräte der Universitätsmedizinen in Rostock und G
Mathias Brodkorb (SPD) wird hauptamtlicher Vorsitzender der Aufsichtsräte der Universitätsmedizinen in Rostock und Greifswald. Heiko Brosin
Rostock und Greifswald

Brodkorb wird Aufsichtsratschef der beiden Uni-Medizinen

Der ehemalige Bildungs- und Finanzminister Mathias Brodkorb (SPD) will sein Landtagsmandat niederlegen. Schon in der kommenden Woche will er eine neue Aufgabe übernehmen.
dpa
Schwerin

Der ehemalige Bildungs- und Finanzminister Mathias Brodkorb (SPD) wird hauptamtlicher Vorsitzender der Aufsichtsräte der Universitätsmedizinen in Rostock und Greifswald. Er solle seine neue Aufgabe bereits kommende Woche übernehmen, erklärte Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) am Freitag in Schwerin. Über den Aufsichtsratsvorsitzenden der beiden Uni-Medizinen entscheidet das Kabinett.

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) sei informiert, sagte Martin. Brodkorb kündigte an, sein Landtagsmandat für die neue Aufgabe niederzulegen. Er war vor einem halben Jahr als Finanzminister zurückgetreten und seither klimapolitischer Sprecher der SPD-Fraktion.

zur Homepage