Top-Bewertungen
Das sind die schönsten Strände in MV

Der Strand von Heringsdorf mit der längsten deutschen Seebrücke schaffte es in diesem Jahr auf Platz 4 der besten deutschen Strände.
Der Strand von Heringsdorf mit der längsten deutschen Seebrücke schaffte es in diesem Jahr auf Platz 4 der besten deutschen Strände.
Andreas Heimann

Das Internet-Portal Tripadvisor hat die zehn schönsten deutschen Strände gekürt. MV ist fünf Mal unter den TopTen vertreten. Darunter sind alte Bekannte und eine Überraschung.

Alljährlich wertet das Internet-Portal Tripadvisor Reiseberichte von Urlaubern aus und kürt die besten Strände der Welt. Drei Monate vor Saisonstart steht nun fest: Fünf Strände an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns schafften es in die deutschen Top 10.

Als besten ostdeutschen Strand kürten die Touristen den Strand von Heringsdorf auf Usedom mit der längsten Seebrücke Deutschlands. Er rangiert in der deutschen Top-Liste auf Platz 4 hinter Jahressieger Amrum, den Strand Ellenbogen auf List und Sankt Peter Ording Beach. Ein schönes Ambiente, viel Abwechslung, zu Silvester ein wunderbares Feuerwerk und viele Strände mit Glühwein und kulinarischen Köstlichkeiten, urteilte Kerstin Gebhardt aus Weimar.

Warnemünde vor Binz

Auf Rang 5 kommt Kühlungsborn. Dort gebe es unzählige Strandzugänge, an denen jeweils ein Strandkorbverleih ansässig sei, zudem Hunde- und Sportstrandabschnitte, lobte Mari aus Ehningen. Der sechste Platz geht an die Strandpromenade Norderney, der siebte entfällt in diesem Jahr auf Warnemünde, gefolgt von Binz auf Rügen auf Platz 8.

Für Überraschung bei Touristiker sorgt in diesem Jahr die Platzierung von Trassenheide auf den zehnten Platz hinter der Hörnumer Odde. Wer auf schöne Strände stehe, sollte unbedingt mal Trassenheide besuchen, sehr breit und nur Sand, schrieb ein Besucher. „Zu empfehlen hauptsächlich in der Vor- und Nachsaison, dann hat man die absolute Erholung.“

Weltweit bester Strand in Brasilien

Als weltweit besten Strand kürten Urlauber übrigens die Baia do Sancho in Brasilien, eine weite, halbmondförmige Bucht mit hellem Sand und türkisfarbenem Wasser, umrahmt von spektakulären Felsformationen. Kuba brachte es mit der berühmten Varadero Beach auf Platz 2, gefolgt von Palm/Eagle Beach auf der Karibikinsel Aruba.

Kommentare (1)

Da wurde sicher wieder mit viel Geld die allgemeine Meinung geprägt.....Nordsee ist eh Mist, immer ist das Wasser weg und wer mag schon durch den Schlamm laufen?