„TÄTOWIERTE GEGEN KREBS”

Der ahnungslose Till Lindemann und der herzensgute Rechtsextremist

Der Rammstein-Sänger hat einem wohltätigen Verein Geld gespendet. Was er nicht wusste: Der Vereinsvorsitzende ist ein Hells Angels-Rocker mit hartem rechtsextremen Hintergrund.
Im Wismarer Rocker-Club „Schwarze Schar” war Sebastian K. (roter Kreis) Vizepräsident, bis dieser 2014 verbot
Im Wismarer Rocker-Club „Schwarze Schar” war Sebastian K. (roter Kreis) Vizepräsident, bis dieser 2014 verboten wurde. ZVG
Auch in der Neonazi-Kameradschaft „Werwölfe Wismar” war Sebastian K. Mitglied.
Auch in der Neonazi-Kameradschaft „Werwölfe Wismar” war Sebastian K. Mitglied. ZVG
Sebastian K. mag Tätowierungen, Sänger Till Lindemann auch. Viel mehr verbindet beide nicht – bis auf eine kle
Sebastian K. mag Tätowierungen, Sänger Till Lindemann auch. Viel mehr verbindet beide nicht – bis auf eine kleine Spende. (Symbolbild) Bodo Marks
Wismar ·

Die Geschichte ist schnell erzählt: Da ist der weltberühmte Rammstein-Sänger Till Lindemann. Er bekommt irgendwie mit, dass es einen Verein gibt, der auf den ersten Blick anscheinend einen Nerv bei ihm trifft. „Tätowierte gegen Krebs“, nennt sich die Organisation.

Die Art der Tätowierungen des Vorsitzenden Sebastian K. und seiner Mitstreiter passt sehr gut zu dem martialischen Bühnen-Spektakel, mit dem Rammstein die Fans auf der...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Wismar

zur Homepage

Kommentare (1)

Aufgrund von Mutmaßungen, unbewiesenen Verdächtigungen und alten Kammellen wird die Reputation eines Menschen und eines Vereins zunchte gemacht. Journalistisch unterirdisch.