In einem DDR-Wohnblock, Landkreis Ludwigslust-Parchim, ist es zu einem Wohnungsbrand gekommen. Mehrere Feuerwehren waren im Ei
In einem DDR-Wohnblock, Landkreis Ludwigslust-Parchim, ist es zu einem Wohnungsbrand gekommen. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz und retteten eine Katze und eine Person. Ralf Drefin
Wohnungsbrand im DDR-Wohnblock

Die Flammen ragten aus den Fenstern

Gegen Samstagabend ist es in einem DDR-Wohnblock, Landkreis Ludwigslust-Parchim, zu einem Wohnungsbrand gekommen − vermutlich sind alte Aluminiumleitungen die Brandursache.
Dömitz

Am späten Samstagabend ist es in einem alten DDR-Wohnblock in Dömitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) auf der Roggenfelder Straße zu einem Wohnungsbrand gekommen. Es waren Feuerwehren aus der Umgebung von Dömnitz und die Feuerwehr aus Dannenberg im Einsatz; als sie am Unfallort eintrafen, schlugen die Flammen schon aus den Fernstern.

+++Von der DDR bis heute – Familien-Unternehmen feiert rundes Jubiläum+++

Die Kameraden der Wehren gingen gleich zum Innen-Löschangriff in den dortigen dritten Stock über und retteten eine Person, die in ihrer Wohnung, neben der Brandwohnung, verharrte. Das Treppenhaus war stark verqualmt. Laut Zeugen sollten sich in der Brandwohnung zwei Katzen aufgehalten haben. Die Wehren selbst konnten nur eine Katze retten, eine weitere war nicht auffindbar.

Nach dem Lösch-Einsatz der Wehren, wurde deutlich, dass die Wohnung und der betroffene Aufgang unbewohnbar geworden sind. Auch die darunterliegenden Wohnungen sind durch das Löschwasser in Mitleidenschaft gezogen worden, sodass diese vermutlich vorerst ebenfalls nicht bewohnbar sind. Wo die Betroffenen unterkommen sind, ist noch nicht geklärt.

Die Kripo hat die Untersuchungen aufgenommen. Anwohner berichteten, dass es in den alten Wohnblöcken öfters zu Strom-Probleme gekommen ist; ein anderer fügte noch hinzu, dass eine veraltete Aluminiumleitung im Häuserblock benutzt werde. Laut bisherigen Kenntnissen lassen Aluminiumleitungen oft an den Verbindungs-Klemmen nach, was zu einer Schmorstelle führen und ein Feuer auslösen kann. Über den entstandenen Schaden konnte noch nicht gesagt werden.

Aus der Region: Nackter Mann spaziert durch Parchim

zur Homepage