Unsere Themenseiten
Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Die Maßlosigkeit eines Arztes

Von „erheblicher krimineller Energie“ sprach der Richter des Rostocker Landgerichts und verurteilte Dr. Thomas M. aufgrund von gewerbsmäßigem Betrug und Urkundenfälschung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 4 Jahren und 7 Monaten. Vielleicht nicht der letzte Gerichtstermin. Wegen möglicher Körperverletzung wird noch gegen den Neurochirurgen ermittelt.
Von „erheblicher krimineller Energie“ sprach der Richter des Rostocker Landgerichts und verurteilte Dr. Thomas M. aufgrund von gewerbsmäßigem Betrug und Urkundenfälschung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 4 Jahren und 7 Monaten. Vielleicht nicht der letzte Gerichtstermin. Wegen möglicher Körperverletzung wird noch gegen den Neurochirurgen ermittelt.
Bernd Wüstneck

Er hat gesetzliche Krankenkassen und private Abrechnungsfirmen betrogen und einen Millionenschaden angerichtet. Besonders schwer für Justitia wiegt jedoch, dass der Arzt einen Kollegen hinterging und ein Dokument fälschte.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: