Laut Polizei entstand ein Sachschaden von 5000 Euro.
Laut Polizei entstand ein Sachschaden von 5000 Euro. ©-chalabala.cz---stock.adobe.com
Polizei-Ermittlungen

Diebe sprengen Zigarettenautomat in Greifswald

Die Diebe sind auf ihrer Flucht beobachtet worden. Nun bittet die Polizei um Unterstützung auf der Suche nach den Tätern.
Greifswald

Die Polizei in Greifswald ist auf der Suche nach zwei Zigarettendieben. Wie ein Sprecher am Freitag mitteilte, sind zwei Männer auf der Flucht beobachtet worden, nachdem ein Zigarettenautomat in der Nacht zu Freitag gegen 2.35 Uhr in der Prokofjewstraße gesprengt wurde.

Mehr lesen: Zigarettenautomat in Rostock gesprengt

Wie viel Geld und Zigaretten die Täter erbeuten konnten, ist unklar. Den Angaben zufolge entstand ein Sachschaden von 5000 Euro. Wer Hinweise zu dem Fall geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei in Greifswald unter der Telefonnummer 03834/5400 oder bei jeder anderen Polizeidiensttellte oder über die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

zur Homepage