Wer hat den Mercedes-Benz gesehen, der in Heringsdorf auf der Insel Usedom geklaut wurde? (Symbolbild)
Wer hat den Mercedes-Benz gesehen, der in Heringsdorf auf der Insel Usedom geklaut wurde? (Symbolbild) Uli Deck
Autodiebstahl

Diebe stehlen teuren Mercedes auf der Insel Usedom

Auf der Insel Usedom wurde ein Mercedes-Benz gestohlen. Der teure Wagen fällt besonders durch eine Umbaumaßnahme auf.
Heringsdorf

In Heringsdorf auf der Insel Usedom ist ein schwarzer Mercedes-Benz (V-Klasse) gestohlen worden. Der Wagen mit dem amtlichen Kennzeichen „LOS-CT106” stand zuletzt in der Delbrückstraße 28.

Polizei sucht Zeugen

Die Autodiebe schlugen vermutlich zwischen Dienstagabend 20 Uhr und Mittwochmorgen 7 Uhr zu. Als besonderes Merkmal des Autos gibt die Polizei die ausgebauten Rücksitze ab. Der Mercedes hatte einen Wert von etwa 50.000 Euro.

Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Dies ist möglich via Telefon (0395/5582-2224), Internetwache (www.polizei.mvnet.de) oder in jeder anderen Polizeidienststelle.

Der Usedom-Newsletter vom Nordkurier für Urlauber

Endlich wieder Usedom! Erhalten Sie Ausflugstipps, Genusstipps und Aktivitäten für Ihren Urlaub in dem kostenfreien Newsletter des Nordkurier per E-Mail. Alle ein- bis zwei Wochen schicken wir Ihnen Ihre Dosis "Usedom" ins E-Mail-Postfach. Jetzt kostenfrei anmelden.

zur Homepage