LEICHE GEFUNDEN

Polizei ermittelt nach zwei Feuern wegen Brandstiftung

In Wismar und Güstrow sind am Dienstagabend ein Einkaufsmarkt und ein Wohnhaus abgebrannt. In beiden Fällen wird wegen Verdachts der Brandstiftung ermittelt. In Güstrow wurde eine Leiche gefunden.
dpa
Nach Abschluss der Löscharbeiten in Güstrow fanden Einsatzkräfte die Leiche in einem der Räume.
Nach Abschluss der Löscharbeiten in Güstrow fanden Einsatzkräfte die Leiche in einem der Räume. Freiwillige Feuerwehr Barlachstadt Güstrow
Rund 100 Einsatzkräfte rückten zu einem Brand in Wismar an.
Rund 100 Einsatzkräfte rückten zu einem Brand in Wismar an. Freiwillige Feuerwehr Wismar Friedenshof
Güstrow.

Nach einem Feuer in einem Einfamilienhaus in Güstrow mit einem Toten ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung mit Todesfolge. Der Brand war am späten Dienstagabend im Anbau des Hauses ausgebrochen und hatte sich auf den Dachstuhl des zweigeschossigen Gebäudes ausgebreitet, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch erklärte.

In der Brandruine fanden Feuerwehrleute später eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche, deren Identität noch geklärt wird. In dem Haus wohnte nur „eine Person”, die auch noch vermisst wird, wie der Sprecher sagte.

Ein Brandgutachter untersucht den Fall in Wismar

Fast zeitgleich mussten Feuerwehrleute nach Wismar ausrücken. Dort war ein Discounter mit weiteren kleineren Läden in Brand geraten. Das Feuer zerstörte große Teile des Einkaufszentrums, der Schaden wird auf rund 500.000 Euro geschätzt. Ein Brandgutachter soll den Vorfall am Mittwoch untersuchen. Ein Passant hatte die Polizei alarmiert.

Der Markt hatte bereits geschlossen. Es bestehe Verdacht der Brandstiftung, sagte der Polizeisprecher. Unklar sei aber noch, ob das Feuer in der Tierparkpromenade vorsätzlich gelegt oder fahrlässig verursacht wurde.

Bei dem Feuer in Güstrow mussten zeitweise auch zwei angrenzende Häuser evakuiert werden. Deren Bewohner konnten später aber wieder zurück in ihre unversehrten Häuser. Auch hier soll ein Sachverständiger die Brandursache ergründen, unklar war aber noch, wann dieser seine Arbeit in Güstrow aufnimmt.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Güstrow

zur Homepage