PENIS ENTBLÖßT

Exhibitionist belästigt Frau in Wismarer Kleingartenanlage

Er hockte in einem verwilderten Garten und schockierte ein alte Frau: Die Polizei sucht einen Exhibitionisten in Wismar.
Meldungen der Polizei zu Unfällen und Diebstählen in Mecklenburg-Vorpommern
Meldungen der Polizei zu Unfällen und Diebstählen in Mecklenburg-Vorpommern
Wismar ·

Ein Exhibitionist hat in einer Wismarer Kleingartenanlage eine Frau belästigt. Er ließ vor ihr die Hose herunter und nahm sexuelle Handlungen an sich vor, wie die Polizei meldet.

So habe die 80-Jährige den Mann zunächst am Mittwochmittag in der Kleingartenanlage Möwengrund, die im Wismarer Stadtteil Wendorf liegt, angesprochen. Der Mann soll zu der Zeit in einem verwilderten Garten gehockt haben. Dieser soll sich dann vor ihr entblößt und sich an seinen Penis gefasst haben. Danach sprang er über den Gartenzaun und lief davon, wie die Frau der Polizei schilderte.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls und hat diese Personenbeschreibung herausgegeben:

  • Circa 170 cm groß
  • Bekleidet mit einer dunklen Jacke mit Kapuze sowie einer hellen Hose
  • Sonnenbrille

Zeugen, die ähnliche Beobachtungen gemacht haben oder gar Angaben zu der Person mitteilen können, sollen sich bei der Wismarer Polizei unter der Telefonnummer 03841 203 0 melden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Wismar

zur Homepage