POLIZEI

Frau nach Kollision mit Baum schwer verletzt

Eine junge Frau ist Montagmorgen mit ihrem Auto bei Greifswald gegen einen Baum gefahren. Dabei verletzte sie sich schwer.
Nordkurier Nordkurier
Eine junge Frau ist heute morgen mit ihrem Auto bei Greifswald gegen einen Baum gefahren. Dabei verletzte sie sich schwer.
Greifswald.

Montagmorgen fuhr eine 20-jährige Frau mit ihrem PKW Nissan auf der Landesstraße 261 aus Richtung Klein Zastrow in Richtung Dersekow bei Greifswald. Ungefähr 200 Meter hinter der Ortschaft Klein Zastrow kam die junge Dame auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum, wie die Polizei mitteilte. 

Dabei wurde sie schwer verletzt und musste durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Warum die 20-Jährige von der Fahrbahn abkam, ist derzeit nicht bekannt. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 5.000 Euro. Der PKW Nissan war nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

StadtLandKlassik - Konzert in Greifswald

zur Homepage