FEUERWEHR

Carport-Brand greift auf Haus über - Bewohner in Gefahr

Vier Hausbewohner wurden mitten in der Nacht von der Feuerwehr aus ihrem brennenden Haus gerettet.
Vier Menschen wurden von der Feuerwehr aus ihrem brennenden Haus gerettet.
Vier Menschen wurden von der Feuerwehr aus ihrem brennenden Haus gerettet. Freiwillige Feuerwehr Zierow
Zierow.

In der Nacht auf Samstag gegen 1.55 Uhr brannte in Zierow bei Wismar (Landkreis Nordwestmecklenburg) ein Carport. Aus bislang unbekannter Ursache fing der Carport Feuer, das auf das angrenzende Einfamilienhaus sowie eine Garage übergriff.

Der Carport brannte vollständig nieder. Die eingesetzten Freiwilligen Feuerwehren aus Zierow, Klütz, Gägelow, Proseken und Hohenkirchen konnten das Feuer löschen und evakuierten die vier Hausbewohner, die unverletzt blieben.

100.000 Euro Schaden

Das Einfamilienhaus ist im Erdgeschoss weiterhin bewohnbar. Wie die Polizei mitteilte, entstand ein Sachschaden von mehr als 100.000 Euro.

Der Kriminaldauerdienst Wismar hat den Brandort beschlagnahmt und ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Zierow

Kommende Events in Zierow

zur Homepage