AFRIKANISCHE SCHWEINEPEST

Land MV probt Aufstellen des Wildschwein-Zauns

Während Dänemark die gesamte Grenze zu Deutschland mit einem Zaun gegen Wildschweine sichert, wird in MV ein solcher nur für Ernstfälle eingelagert. Nun wird seine Aufstellung geprobt.
dpa
Till Backhaus (SPD) hilft beim Probe-Aufstellen eines Zauns gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) .
Till Backhaus (SPD) hilft beim Probe-Aufstellen eines Zauns gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) . Bernd Wüstneck
So sieht der Aufbau des Wildschwein-Zauns an der dänisch-deutschen Grenze aus.
So sieht der Aufbau des Wildschwein-Zauns an der dänisch-deutschen Grenze aus. Carsten Rehder
Bahlenhüschen.

Ein Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland gilt als wahrscheinlich. Die Seuche ist bereits in den Nachbarländern Polen, Tschechien und Belgien aufgetreten. Für den Ernstfall in Mecklenburg-Vorpommern hat das Agrarministerium einen 50 Kilometer langen Elektrozaun angeschafft. Damit soll im Fall der Seuche bei Wildschweinen der hochinfektiöse Krisenherd eingezäunt werden. Innerhalb des eingezäunten Geländes würden dann alle Wildschweine getötet werden. Zudem verhindert der Zaun, dass gesundes Schwarzwild in das Gebiet gelangt und sich infiziert.

Mitarbeiter der Forstämter werden jetzt darin geschult, im Ernstfall die Umzäunung in kürzester Zeit aufzubauen. Am Donnerstag wurde der erste Probezaun am Forsthof Bahlenhüschen (Landkreis Ludwigslust-Parchim) im Beisein von Agrarminister Till Backhaus (SPD) errichtet.  Die Methode mit dem mobilen Zaun ist Backhaus zufolge in Tschechien erfolgreich praktiziert worden.

Die Krankheit sei dort ein halbes Jahr später für erloschen erklärt worden. Dänemark baut seit Ende Januar entlang der Grenze zu Deutschland einen 70 Kilometer langen Zaun, um das Eindringen infizierter Wildschweine zu verhindern. Bis Dienstag wurden laut Friedrich-Loeffler-Institut in Europa 753 ASP-Fälle bei Wild- und 41 bei Hausschweinen registriert.

In Dänemark wird derzeit entlang der kompletten dänisch-deutschen Grenze ein permanenter Zaun installiert, der das Land vor Tieren mit ASP schützen soll.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Bahlenhüschen

zur Homepage