In Sassnitz

Mann stirbt bei Wohnungsbrand auf Rügen

In der Nacht zum Donnerstag ist in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Sassnitz ein Feuer ausgebrochen. Ein älterer Mann schaffte es nicht mehr hinaus.
Anna-Christina Bytom Anna-Christina Bytom
Mehrere Bewohner aus Nachbarwohnungen mussten zeitweise ihre Zimmer räumen.
Mehrere Bewohner aus Nachbarwohnungen mussten zeitweise ihre Zimmer räumen.
0
SMS
Sassnitz.

Bei einem Wohnungsbrand in Sassnitz auf der Insel Rügen ist ein Mensch ums Leben gekommen. Das Feuer in der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus wurde gegen 3.30 Uhr gemeldet, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte.

Einsatzkräfte konnten den Betroffenen nur noch tot aus der Wohnung bergen, es soll sich um den Mieter – einen älteren Mann – handeln. Mehrere Bewohner aus Nachbarwohnungen mussten zeitweise ihre Zimmer räumen und ins Freie gehen. Die Brandursache und Höhe des Sachschadens seien noch unklar.