Zwei Mal in einer Nacht wurde ein Mann betrunken auf einem E-Roller erwischt.
Zwei Mal in einer Nacht wurde ein Mann betrunken auf einem E-Roller erwischt. Schönebeck Carsten
Alkohol am Steuer

▶ Mann wird zwei Mal betrunken auf Roller erwischt

Gegen 0.15 Uhr stoppte die Polizei den 35-Jährigen zum ersten Mal. Keine zwei Stunden später trafen sie sich wieder.
Schwerin

Gleich zwei Mal in einer Nacht wurde ein 35-Jähriger in Schwerin betrunken auf einem E-Roller erwischt. Zum ersten Mal kontrollierte ihn die Polizei gegen 0.15 Uhr in der Weststadt. Da hatte er 0,78 Promille.

Lesen Sie auch: E-Scooter in Neubrandenburg: E-Roller-Trend erreicht nun Neubrandenburg

Im Polizeihauptrevier belehrten die Beamten den Russen und verboten ihm die Weiterfahrt. Doch schon gegen 1.20 Uhr wurde er – immer noch betrunken – erneut auf einem E-Scooter erwischt. Er wurde zum zweiten Mal angezeigt und die Führerscheinstelle wurde informiert.

[Video]

 

zur Homepage