MV und Brandenburg

Mildes Wetter und viel Sonne vor Ostern

Die Woche startet in Mecklenburg-Vorpommern größtenteils sonnig und mild. Noch besser wird das Wetter allerdings in Berlin und Brandenburg.
dpa
Wer in den nächsten Tagen am Ostseestrand oder an anderen Orten in MV, Berlin und Brandenburg spazieren gehen möchte
Wer in den nächsten Tagen am Ostseestrand oder an anderen Orten in MV, Berlin und Brandenburg spazieren gehen möchte, braucht sich aufgrund des mildes Wetters nicht mehr ganz so dick einpacken (Archivbild). Bernd Wüstneck
Schwerin

Das Wetter in den kommenden Tagen wird in Mecklenburg-Vorpommern weitestgehend sonnig und mild. Der Montag startet zwar zunächst noch bewölkt und regnerisch, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Am Nachmittag lockert es aber immer weiter auf. Auf den Inseln Rügen, Usedom und Hiddensee liegen die Höchsttemperaturen zwischen 11 und 14 Grad und im Landesinneren bei 17 Grad. In der Nacht kühlt es sich auf bis zu fünf Grad ab.

Mehr lesen: Baustelle schränkt Zufahrt zur Insel Usedom ein

Am Mittwoch den ganzen Tag Sonne

Der Dienstag bleibt meist sonnig und trocken. Nur im Nordosten kann es immer mal wieder Wolken geben. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen 15 Grad auf den Inseln und 21 Grad in Südwestmecklenburg.

In der Nacht kann es bei Tiefstwerten von bis zu drei Grad örtlich Bodenfrost geben. Am Mittwoch scheint landesweit den ganzen Tag die Sonne. Die Höchstwerte liegen dann bei 22 Grad.

Mehr lesen: Angler stirbt nach Unfall vor Insel Rügen

Wetter in Berlin und Brandenburg

Es wird auch in Berlin und Brandenburg wieder wärmer: In den kommenden Tagen vor Ostern können sich die Menschen hier auf sehr milde Temperaturen, teils über der 20-Grad-Marke sowie viel Sonne freuen.

Bereits am Dienstag erwartet der DWD Höchsttemperaturen zwischen 19 und 23 Grad. Zudem soll es heiter und trocken werden. Noch wärmer kann es am Mittwoch werden – dann soll das Thermometer laut Wetterexperten sogar bis zu 24 Grad anzeigen. Mit Regen wird nicht gerechnet, dafür mit viel Sonnenschein und nur ein paar dünnen Schleierwolken.

Gründonnerstag wird es nicht mehr ganz so warm wie an den Vortagen – der DWD erwartet maximal 14 bis 19 Grad. Hinzu kommt ein Mix aus Sonne und vielen Wolken.

Mehr lesen: Radweg Berlin-Kopenhagen wird endlich saniert

Der Usedom-Newsletter vom Nordkurier für Urlauber

Endlich wieder Usedom! Erhalten Sie Ausflugstipps, Genusstipps und Aktivitäten für Ihren Urlaub in dem kostenfreien Newsletter des Nordkurier per E-Mail. Alle ein- bis zwei Wochen schicken wir Ihnen Ihre Dosis "Usedom" ins E-Mail-Postfach. Jetzt kostenfrei anmelden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Schwerin

zur Homepage