Unfall

:

Motorradfahrer schwer verletzt

Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.
Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

In Ludwigslust stürzte der Mann in einer Kurve. Der Fahrer soll an dem Unfall selbst schuld gewesen sein.

Beim Abbiegen ist ein 48 Jahre alter Motorradfahrer in Ludwigslust gestürzt und schwer verletzt worden. Vermutlich sei die Seitenneigung der Maschine beim Linksabbiegen viel zu groß gewesen, so dass eine Fußraste die Straße berührte und das Motorrad außer Kontrolle geriet, teilte die Polizeiinspektion Ludwigslust am Montag mit.

Der Mann kam nach dem Unfall am späten Sonntagnachmittag ins Krankenhaus.