Wie Aufmachung und Titel bereits erahnen lassen, wird es inhaltlich wohl hauptsächlich um Ministerpräsidentin Manuel
Wie Aufmachung und Titel bereits erahnen lassen, wird es inhaltlich wohl hauptsächlich um Ministerpräsidentin Manuela Schwesig gehen. SPD MV
Schwesig-Wahlkampf

MV-SPD verschickt „Manu“-Magazin an alle Haushalte

Für die heiße Phase des Wahlkampfs bewirbt die SPD ihre Spitzenkandidatin und amtierende Ministerpräsidentin Manuela Schwesig mit einem eigenen Magazin.
Schwerin

Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern hat kurz nach Beginn von Manuela Schwesigs Wahlkampftour das Erscheinen eines neuen Magazins mit dem Titel „Manu” angekündigt. Wie Aufmachung und Titel bereits erahnen lassen, wird es inhaltlich wohl hauptsächlich um Ministerpräsidentin Manuela Schwesig gehen.

Einer Ankündigung bei Twitter zufolge ist ein Beitrag der ersten Ausgabe ein Interview mit Schlagersänger Roland Kaiser sowie der SPD-Spitzenkandidatin zur kommenden Landtagswahl. Demnach soll das Magazin kommenden Dienstag in alle Briefkästen des Landes eingeworfen werden. Angaben des Landesamtes für innere Verwaltung zufolge gab es 2019 in Mecklenburg-Vorpommern 836.700 Privathaushalte.

Mehr lesen: Schwesig will mit Rufbus zum Wahlkampauftakt anreisen

zur Homepage