Laufvogel kreuzt
Nandu stirbt bei Verkehrsunfall

Der Nandu verendete noch an der Unfallstelle.
Der Nandu verendete noch an der Unfallstelle. (Archivbild)
Jens Büttner

Bei Dechow im Landkreis Nordwestmecklenburg ist erneut ein Nandu über die Straße gelaufen und von einem Auto erfasst worden.

Ein Nandu ist am Montag bei Dechow auf die Straße gelaufen. Ein Autofahrer versuchte noch zu bremsen, konnte den Zusammenstoß mit dem Tier aber nicht mehr verhindern, teilte die Polizei am Dienstag mit. Das Tier verendete noch an der Unfallstelle.

Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Erst in der vergangenen Woche war eine Gruppe Nandus bei Dechow über die B208 gelaufen. Ein Tier starb nach einer Kollision mit einem Auto.