VON PARKPLATZ VERSCHWUNDEN

Polizei sucht schon wieder gestohlenes Wohnmobil

Ein Caravan im Wert von rund 53.000 Euro wurde in Stralsund entwendet. Wer hat das Fahrzeug gesehen?
Ein Wohnmobil wurde von einem Parkplatz in Stralsund gestohlen.
Ein Wohnmobil wurde von einem Parkplatz in Stralsund gestohlen. Symbolfoto: © maho, © Bildgigant - stock.adobe.com.jpg
Stralsund ·

Ein Wohnmobil im Wert von rund 53.000 Euro wurde in Stralsund gestohlen. Das graue Fahrzeug der Marke FCA Italy Carthago mit dem Kennzeichen HST HK640 verschwand von einem Parkplatz im Ehm-Welk-Weg 9 zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr.

Lesen Sie auch: Bis der Notarzt kam: Streit um Wohnmobil-Parkplatz in Rostock eskaliert

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat das Wohnmobil im Raum Stralsund oder in anderen Regionen gesehen, möglicherweise ohne Kennzeichen oder mittlerweile mit einem anderen? Wer hat im mutmaßlichen Tatzeitraum Beobachtungen im Ehm-Welk-Weg im Zusammenhang mit auffälligen Personen oder Autos gemacht?

Mehr lesen: Campingplätze: So finden sie noch Stellplätze für Wohnmobile in MV

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wendet sich bitte an das Polizeihauptrevier Stralsund unter der Telefonnummer 03831/28900, die Internetwache der Landespolizei MV unter www.polizei.mvnet.de oder an jede andere Polizeidienststelle. In diesem Jahr wurden in MV schon mehrere Wohnmobile gestohlen.

[Pinpoll]

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Stralsund

zur Homepage