FAHNDUNGSFOTOS

Polizei sucht Schweriner Automaten-Knacker

Am Hauptbahnhof Schwerin wurden in den vergangenen Monaten mehrfach Automaten aufgebrochen. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zu einem Verdächtigten.
Nordkurier Nordkurier
Wer kennt diesen Mann?
Wer kennt diesen Mann? Bundespolizeiinspektion Rostock
Schwerin.

Die Polizei sucht nach einem Mann, der im Verdacht steht, mehrfach Automaten am Hauptbahnhof Schwerin aufgebrochen zu haben. Da die bisherigen Ermittlungen nicht zur Identifizierung des unbekannten Täters führten, hoffe die Beamten nun auf Zeugenhinweise und veröffentlichten am Donnerstag zwei Fahndungsfotos. Die Bilder zeigen den Tatverdächtigen bei einem erfolgreichen Automatenaufbruch im Oktober 2019.

Dazu fragen sie: Wer kennt die auf dem Foto abgebildete Person oder kann sachdienliche Hinweise geben? Die Taten sollen sich zwischen November 2018 bis Oktober 2019 ereignet haben.

Hinweise können an Bundespolizeiinspektion Rostock unter der Telefonnummer: 0381/2083-111 oder über die kostenfreie Hotline der Bundespolizei (Tel.: 0800 6 888 000) oder jede andere Polizeidienststelle gegeben werden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Schwerin

Kommende Events in Schwerin

zur Homepage