JUWELIER-GESCHÄFT

Profi-Einbrecher stehlen Schmuck in Hagenow

Eine vermutlich professionelle Bande hat in Hagenow zugeschlagen und wertvollen Schmuck aus einem Geschäft erbeutet. Sie wurden dabei jedoch bemerkt.
Einbrecher haben in Hagenow Schmuck aus einem Schmuckgeschäft gestohlen (Symbolbild).
Einbrecher haben in Hagenow Schmuck aus einem Schmuckgeschäft gestohlen (Symbolbild). Patrick Pleul
Einbrecher haben in Hagenow Schmuck aus einem Schmuckgeschäft gestohlen.
Einbrecher haben in Hagenow Schmuck aus einem Schmuckgeschäft gestohlen. © rcfotostock - stock.adobe.com
Hagenow ·

Einbrecher haben Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro in einem Geschäft in Hagenow (Ludwigslust-Parchim) gestohlen.

Wie ein Polizeisprecher am Montag sagte, handelt es sich vermutlich um eine professionelle Bande. Die Täter seien gegen 2.00 Uhr gewaltsam in den Laden eingebrochen, hätten mehrere Vitrinen zerstört und Schmuck in noch unbekannter Menge entwendet.

Mehr lesen: Mutmaßliche Schmuckräuber von Gnoien auf freiem Fuß

Dann seien die maskierten Männer mit Fluchtautos weggefahren, die in der Nähe geparkt waren, wie Anwohner berichteten. Diese waren durch die Alarmanlage geweckt worden. Eine erste Fahndung – auch mit Spürhunden – sei ohne Erfolg geblieben. Laut des Radiosenders Ostseewelle haben die Hunde die Spur der Diebe zwar zunächst verfolgen können, dann aber dort verloren, wo sie ins Auto gestiegen sind.

Mehr lesen: Einbrüche in drei Einfamilienhäuser bei Demmin

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Hagenow

zur Homepage