CORONA

Quarantäne-Brecher auch in MV ein Fall für den Knast?

Immer mehr Bundesländer beginnen damit oder praktizieren es schon: Quarantäne-Verweigerer werden weggesperrt. Demnächst auch in Mecklenburg-Vorpommern?
MV-Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) plant derzeit keine Corona-Knäste.
MV-Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) plant derzeit keine Corona-Knäste. NK-Combo
Schwerin ·

Was vor wenigen Wochen noch niemand für möglich gehalten hätte, wird jetzt mehr und mehr Realität: Nach Baden-Württemberg gibt es inzwischen auch in Brandenburg und Schleswig-Holstein Einrichtungen, in denen hartnäckige Quarantäne-Verweigerer gegen ihren Willen festgehalten werden können. Weitere Bundesländer planen solche Quarantäne-Zentren bereits – etwa Sachsen.

Das sagt der MV-Gesundheitsminister  

Der Nordkurier fragte bei der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern nach, wie hier der Diskussions- oder Planungsstand ist. Antwort von Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU): „In Mecklenburg-Vorpommern sind solche Maßnahmen gegenwärtig nicht geplant. Wir setzen auf die Vernunft der Menschen. Der überwiegende Teil der Menschen hält sich an die Regeln. Und dafür sind wir sehr dankbar.”

In Fällen der Quarantäne-Verweigerer verlässt sich Mecklenburg-Vorpommern zurzeit ausschließlich auf die Wirkung von Bußgeldern, die von den Kommunen und Landkreisen verhängt werden, so Glawes Sprecher. Ausgeschlossen wird im politischen Schwerin aber natürlich nicht, dass auch dieses heikle Thema demnächst im Kabinett von Manuela Schwesig (SPD) doch noch auf die Tagesordnung kommt.

JETZT NEU: CORONA-UPDATE PER MAIL

Der tägliche Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Schwerin

zur Homepage

Kommentare (3)

Wer eine Quarantäneanordnung bricht, macht sich nicht nur strafbar, er/sie verhält sich auch höchst asozial. Wegsperren und Schloß davor, 500 "Euro Strafe, im Wiederholungsfall Knast. Nur so lernen sie es.

unter sich

Da fehlt nur noch der Pommes als Seelenbekehrer.....der auch einsitzt, Tag und Nacht und alles bewacht.