NEUE SPUR IM VERMISSTENFALL DIANA FERCH

Rätselhafte Begegnung in einer Januarnacht

Es ist fast zwei Jahre her. Doch das, was Zeugen jetzt der Polizei berichteten, nährt die Hoffnung, dass die im Sommer 2011 verschwundene Diana Ferch doch noch lebt.  
Noch immer hofft Regina Ferch, dass eines Tages ihrer Tochter wieder vor dieser Tür stehen wird. Dianas Roman-Manuskript hat sie als Buch veröffentlicht, das schon mehr als 1.000 Mal verkauft wurde.
Noch immer hofft Regina Ferch, dass eines Tages ihrer Tochter wieder vor dieser Tür stehen wird. Dianas Roman-Manuskript hat sie als Buch veröffentlicht, das schon mehr als 1.000 Mal verkauft wurde. Ralph Sommer
Diana Ferch mit ihrem kleinen Sohn kurz vor ihrem Verschwinden.
Diana Ferch mit ihrem kleinen Sohn kurz vor ihrem Verschwinden. Archiv
Niebüll/Friedrichstadt ·

Es war ein bisschen unheimlich, erinnert sich der ältere Herr an jenen 6. Januar 2013. „So zwischen 22 und 23 Uhr saß ich mit meiner Frau noch im Wintergarten unseres reetgedeckten Hauses, als plötzlich eine junge Frau im Garten stand und unser Reetdach betrachtete.“ Es war kalt, also sei er zu ihr hinausgegangen und habe gefragt, ob er helfen könne. Doch das nur knapp 1,60 Meter große, schlanke Mädchen mit Schal und Mütze stand da, reagierte nicht und sagte dann nur: „Haben Sie aber ein schönes Häuschen...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Niebüll/Friedrichstadt

zur Homepage