Geschwindigkeitskontrolle
Raser auf A20 mit 62 km/h zu schnell unterwegs

188 Fahrer wurden auf der Autobahn 20 am Wismarer Kreuz bei einer Geschwindigkeitskontrolle erwischt.
188 Fahrer wurden auf der Autobahn 20 am Wismarer Kreuz bei einer Geschwindigkeitskontrolle erwischt.
Jens Büttner

188 Fahrer wurden auf der Autobahn 20 am Wismarer Kreuz bei einer Geschwindigkeitskontrolle erwischt. Einige müssen jetzt mit einem Fahrverbot rechnen.

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der A20 hat die Polizei am Mittwoch insgesamt 188 Fahrer zu schnell erwischt. Im Bereich der Baustelle am Wismarer Kreuz sind 80 Kilometer pro Stunde erlaubt. 155 Fahrer müssen nun mit einem Bußgeld- und 33 mit einem Verwarngeldbescheid rechnen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Vier Fahrern stehe zudem ein Fahrverbot ins Haus.

Insgesamt wurde bei 4249 Fahrzeugen die Geschwindigkeit gemessen. Am schnellsten gemessen wurde ein Auto mit 142 Kilometer pro Stunde.