POLIZEI

Rostocker Paar mit 100 Gramm Kokain erwischt

Bei einer Autobahnkontrolle ging der Polizei ein Paar aus Rostock ins Netz. Und von denen führte die Spur zu einem Hamburger Drogenhändler.
dpa
Gegen den Mann lag bereits ein Haftbefehl vor.
Gegen den Mann lag bereits ein Haftbefehl vor. © New-Africa - stock.adobe.com
Rostock.

Mit rund 100 Gramm Kokain ist ein Pärchen aus Rostock auf der Autobahn 20 bei Lübeck erwischt worden. Wie das Zollfahndungsamt Hamburg am Mittwoch berichtete, wurde der Mann wegen eines bestehenden Haftbefehls in die Justizvollzugsanstalt Fuhlsbüttel gebracht, die Frau kam auf freien Fuß.

Mehrere Durchsuchungen

Auch der Hamburger Verkäufer des Kokains konnte ermittelt und festgenommen werden. Im Laufe der Ermittlungen seien fünf Objekte in Hamburg und Rostock durchsucht worden, darunter eine Gaststätte. Dabei konnte weiteres Beweismaterial sichergestellt werden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Rostock

Kommende Events in Rostock (Anzeige)

zur Homepage