UNFALL

Skoda erfasst 17-Jährigen in Neustadt-Glewe – Lebensgefahr

Der Junge war zu Fuß unterwegs und betrat die Fahrbahn. Ein Skoda erfasste ihn. Der 17-Jährige musste mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus.
Laut Polizei erfasste ein Skoda den 17-Jährigen.
Laut Polizei erfasste ein Skoda den 17-Jährigen. © OFC-Pictures - stock.adobe.com
Neustadt-Glewe ·

Ein 17-jähriger Fußgänger ist am Donnerstagabend in Neustadt-Glewe von einem Auto erfasst worden. Wie die Polizei mitteilte, habe der Junge gegen 20.15 Uhr die Fahrbahn betreten. Eine 19-Jährige erfasste ihn mit ihrem Skoda. Der 17-Jährige erlitt lebensbedrohliche Verletzungen.

Unfallermittler beauftragt

Ein Rettungshubschrauber brachte den Jungen in ein Krankenhaus nach Schwerin. Aufgrund des schweren Unfalls und zur Aufklärung der genauen Umstände wurde laut Polizei ein Unfallsachverständiger der Dekra beauftragt. Die weiteren Ermittlungen übernimmt die Kriminalpolizei Ludwigslust.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustadt-Glewe

zur Homepage

Kommentare (1)

[Gelöscht, achten Sie auf unsere Netiquette, Anm.d.Red.] Um diese Uhrzeit passt man doch auf die wenigen Fahrzeuge auf.