DIE FÜNFTE JAHRESZEIT

So sehen unsere Leser den Spätsommer im Nordosten

Der Sommer 2019 ist zu Ende. Wir hatten unsere Leser aufgerufen, uns zu zeigen, wie ihr Wochenende war. Sehen Sie hier die schönsten Fotos in einer Bildergalerie.
Simon Voigt Simon Voigt
Abendrot zwischen Friedland und Sadelkow
Abendrot zwischen Friedland und Sadelkow Christian Ollwig
Die Sonne geht über dem Stadthafen in Neustrelitz unter.
Die Sonne geht über dem Stadthafen in Neustrelitz unter. Stefan Brenncke
Ferienhof am Lütten See in der Feldberger Seenlandschaft
Ferienhof am Lütten See in der Feldberger Seenlandschaft Christian Stolz
Anke Hanusik aus Grimmen hat diesen Spätsommerabend in Graal-Müritz fotografiert. Toll!
Anke Hanusik aus Grimmen hat diesen Spätsommerabend in Graal-Müritz fotografiert. Toll! Anke Hanusik
Juliane Espig hat den Strand von Ueckermünde für uns fotografiert.
Juliane Espig hat den Strand von Ueckermünde für uns fotografiert. Juliane Espig
Astrid Schönherr war in Lubmin am Greifswalder Bodden spazieren und dieses Foto aufgenommen.
Astrid Schönherr war in Lubmin am Greifswalder Bodden spazieren und dieses Foto aufgenommen. Astrid Schönherr
Die Seebrücke von Kolberg in Polen
Die Seebrücke von Kolberg in Polen Christine Teufel
Kerstin Prütz war am Stadtsee in Templin spazieren und dort dieses Foto aufgenommen.
Kerstin Prütz war am Stadtsee in Templin spazieren und dort dieses Foto aufgenommen. Kerstin Prütz
Spektakuläre Abendsonne über einem Feld in Reinshagen (Landkreis Rostock), das gerade abgeerntet wird.
Spektakuläre Abendsonne über einem Feld in Reinshagen (Landkreis Rostock), das gerade abgeerntet wird. Erik Piper
herbort.und.raven aus Neubrandenburg hat einen Instagram-Account und fühlt sich in den unendlichen Weiten Mecklenburgs wo
herbort.und.raven aus Neubrandenburg hat einen Instagram-Account und fühlt sich in den unendlichen Weiten Mecklenburgs wohl. herbort.und-raven
Hirschbrunft auf dem Darss, im Windwatt durchstreift der Hirsch das seichte kniehohe Wasser.
Hirschbrunft auf dem Darss, im Windwatt durchstreift der Hirsch das seichte kniehohe Wasser. Werner Bayer
Auf der Woblitz in Wesenberg
Auf der Woblitz in Wesenberg Jana Mohr
Schön, schön, schön: Blick auf die Abendsonne am Strand in Juliusruh auf Rügen.
Schön, schön, schön: Blick auf die Abendsonne am Strand in Juliusruh auf Rügen. Tina Tammling
Wie geheimnisvoll: Blick durch ein Gitter in der Gegend um Neubrandenburg.
Wie geheimnisvoll: Blick durch ein Gitter in der Gegend um Neubrandenburg. Andrea Pollow
Anett Beutel hat am Sonntag eine Fahrradtour von Neubrandenburg nach Neustrelitz gemacht und und dieses Foto geschickt.
Anett Beutel hat am Sonntag eine Fahrradtour von Neubrandenburg nach Neustrelitz gemacht und und dieses Foto geschickt. Anett Beutel
Möwen am Ostseestrand in Kölpinsee auf Usedom
Möwen am Ostseestrand in Kölpinsee auf Usedom B. S.
Unsere Redakteurin Ines Markgraf schickte uns dieses Foto vom Drachenfest auf dem Gelände des ehemaligen Flughafen Tempel
Unsere Redakteurin Ines Markgraf schickte uns dieses Foto vom Drachenfest auf dem Gelände des ehemaligen Flughafen Tempelhof in Berlin. Ines Markgraf
Neubrandenburg.

Ein letztes Mal in den See springen, noch einmal eine ausgedehnte Fahrradtour wagen, an die Ostsee fahren und den Sand zwischen den Füßen spüren – am vergangenen Wochenende war vielleicht die letzte Gelegenheit in diesem Jahr für all die schönen Dinge. Es war vielleicht das letzte richtige Sommerwochenende, daher hatten wir unserer Leser aufgerufen, uns ihre schönsten Fotos aus der Region zu schicken. In der Bildergalerie gibt es eine Auswahl der Fotos, die uns per Mail, Facebook oder Instagram erreicht haben.

Und nun ist Herbst, das steht zumindest für den 23. September im Kalender. Oder ist es noch Spätsommer? Die Übergänge sind fließend. Fakt ist: Am Montag und Dienstag klettert das Thermometer noch einmal auf über 20 Grad, doch in den Tagen danach wird kälter, trüber und regnerischer.

Die fünfte Jahreszeit

Der Journalist und Schriftsteller Kurt Tucholski nannte diese Zeit einmal die „Fünfte Jahreszeit”. In seinem gleichnamigen Artikel von 1929 nennt er sie zugleich „die schönste Jahreszeit”.

Ein Auszug:

„Wenn der Sommer vorbei ist und die Ernte in die Scheuern gebracht ist, wenn sich die Natur niederlegt, wie ein ganz altes Pferd, das sich im Stall hinlegt, so müde ist es – wenn der späte Nachsommer im Verklingen ist und der frühe Herbst noch nicht angefangen hat –: dann ist die fünfte Jahreszeit.

Nun ruht es. Die Natur hält den Atem an; an andern Tagen atmet sie unmerklich aus leise wogender Brust. Nun ist alles vorüber: geboren ist, gereift ist, gewachsen ist, gelaicht ist, geerntet ist – nun ist es vorüber. Nun sind da noch die Blätter und die Gräser und die Sträucher, aber im Augenblick dient das zu gar nichts; wenn überhaupt in der Natur ein Zweck verborgen ist: im Augenblick steht das Räderwerk still. Es ruht.!”

Vielleicht vier, manchmal auch acht Tage dauert die Fünfte Jahreszeit, „und dann geht etwas vor”, schreibt Tucholski: „Eines Morgens riechst du den Herbst.” Wann es in diesem Jahr wohl soweit sein wird?

Hier geht es zum kompletten Artikel „Die fünfte Jahreszeit” (1929) von Kurt Tucholsky.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Es war wunderschön, es war aber vielleicht auch das letzte richtige Sommerwochenende in diesem Jahr. Wir hatten euch am Sonntag nach euren schönsten Spätsommer-Fotos gefragt, hier ist eine Auswahl. Vielen Dank! 1. Stadthafen Neustrelitz - @stefan.brenncke 2. Am Lütten See - Christian Stolz 3. zwischen Friedland und Sadelkow - Christian Ollwig 4. Graal-Müritz - Anke Hanusik 5. Ueckermünde - Juliane Espig 6. Lubmin - Astrid Schönherr 7. Stadtsee Templin - Kerstin Prütz 8. Ernte in Reinshagen - @erik_mkvii 9. Juliusruh auf Rügen - @ttammling 10. Unendliche Weiten - @herbord.und.raven Mehr Fotos gibt es auf  www.nordkurier.de/spaetsommer #Sommer #Spätsommer #Herbst #Herbstanfang #mecklenburgvorpommern #Brandenburg #Natur #Landschaft #FünfteJahreszeit #Ostsee #Rügen #Usedom #Neustrelitz #zierkersee #Neubrandenburg #Templin #Ueckermünde #GraalMüritz #Lubmin #Reinshagen

Ein Beitrag geteilt von Nordkurier (@nordkurier) am

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage