Bildergalerie
So verrückt und süß sind die Hunde unserer Leser

Unsere ersten „Hunde-Models”: Bonnie und Valli / Gismo / Emmi
Unsere ersten „Hunde-Models”: Bonnie und Valli / Gismo / Emmi
privat

Der Nordkurier hat auf Facebook dazu aufgerufen, an einer Verlosung für die Show von Martin Rütter teilzunehmen. Hunderte Leser schickten uns Fotos von ihren liebsten Hunden. Hier finden Sie eine Auswahl.

Martin Rütter ist am Freitag (22. März) ab 20 Uhr im Jahnsportforum Neubrandenburg mit seinem Live-Programm „Freispruch!“ zu erleben. Wir haben auf unserer Facebook-Seite Freikarten für die Veranstaltung verlost.

„Schreibt den Namen eines Hundes in die Kommentare, den Ihr von Herzen liebt, der Euch aber manchmal in die Verzweiflung treibt," war die Aufgabe, die Hunderte Hunde-Besitzer gerne in Angriff genommen haben.

Hunderte tolle Bilder

Die eingesendeten Geschichten und Fotos sind dabei so schön und teils herzzerreißend gewesen, dass wir sie Ihnen auf keinen Fall vorenthalten möchten. Da ist zum Beispiel „Manni”. Laut seines Frauchens Sophie ein „Wutrentner im Hundekörper”. Oder „Hugo”, der seit 17 Jahre treu an der Seite von Biene steht.

Oben in der Bildergalerie finden Sie eine weitere kleine Auswahl aus den Einsendungen.

„Prinz” klaut Schuhe

„Etna” ist hingegen so faul, dass sie morgens nur mit Futter von der Couch nach Draußen zu locken ist, damit sie ihr morgendliches Geschäft erledigt. Warum „Josy” von Anne Peters auch liebevoll „Pups” genannt wird, kann man sich ja denken. „Prinz” ist noch ein kleiner Welpe klaut laut seinem Herrchen jedoch gerne die Schuhe vom Nachbarn.

Mit „Pauli” und Co. haben uns übrigens auch einige Bilder von Katzen erreicht. Dies ist zwar eigentlich am Thema vorbei, aber im Sinne der Gleichberechtigung durften auch sie an der Zufallsauslosung teilnehmen. Die Gewinner sind übrigens bereits gezogen und werden in Kürze eine Facebook-Nachricht von uns erhalten. Schauen Sie also am besten bei sich nach!

Einige Fotos zeigen wir auch auf unserem Instagram-Account. Schauen Sie doch mal vorbei: instagram.com/nordkurier