UNTERWEGS MIT DEM BÜCHERBUS

Sterben die letzten Fahrbibliotheken aus?

Vor 14 Jahren fuhren noch zwölf Bücherbusse durch MV. Heute rollen landesweit nur noch drei von ihnen über die Dörfer. Der Nordkurier begleitete Bibliothekar Jörn Bitterlich einen Vormittag lang durch die Seenplatte.
Am Vormittag steuert der Bücherbus die Schulen an.
Am Vormittag steuert der Bücherbus die Schulen an. Ralph Sommer
Jörn Bitterlich ist einer der letzten Fahrbibliothekare in Mecklenburg-Vorpommern.
Jörn Bitterlich ist einer der letzten Fahrbibliothekare in Mecklenburg-Vorpommern. Ralph Sommer
In 14 Tagen absolviert der Bus des Müritz-Bibliotheksvereins jeweils 1300 Kilometer. Insgesamt 40 Haltestellen steuert Bitterlich in dieser Zeit an.
In 14 Tagen absolviert der Bus des Müritz-Bibliotheksvereins jeweils 1300 Kilometer. Insgesamt 40 Haltestellen steuert Bitterlich in dieser Zeit an. Ralph Sommer
Von den kleinen Leseratten der Grundschule Kargow wird er immer sehnsüchtig erwartet.
Von den kleinen Leseratten der Grundschule Kargow wird er immer sehnsüchtig erwartet. Ralph Sommer
15 Minuten und 20 Ausleihen später startet die Rollbücherei wieder. Es geht weiter zur nächsten Schule.
15 Minuten und 20 Ausleihen später startet die Rollbücherei wieder. Es geht weiter zur nächsten Schule. Ralph Sommer
Waren ·

Jörn Bitterlich kennt das Geschäft wie kaum ein anderer. Seit 21 Jahren tourt er mit seinem Bücherbus über die Dörfer. Der 47-Jährige ist einer der letzten Fahrbibliothekare in Mecklenburg-Vorpommern. Ein Auslaufmodell? Eigentlich nicht, sagt er und startet den Motor. „Heutzutage muss man mit dem Buch zu den Kindern kommen, nicht umgedreht.“ Von Waren aus geht es an diesem Tag nach Kargow. „Wir müssen pünktlich sein“, sagt Bitterlich. Genau 9.20 Uhr ist an der „Uns lütt Schaul“ Pause. „Da warten die Kids...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Waren

zur Homepage