POLIZEI SUCHT TÄTER

Tankstelle in Zarrentin ausgeraubt

Am Sonntagmorgen hat ein Maskierter in einer Shell-Tankstelle in Zarrentin am Schaalsee mit einem Messer gedroht und Bargeld und Zigaretten erbeutet.
Nordkurier Nordkurier
Am Sonntagmorgen ist eine Tankstelle in Zarrentin am Schaalsee ausgeraubt worden. 
Am Sonntagmorgen ist eine Tankstelle in Zarrentin am Schaalsee ausgeraubt worden.
Zarrentin.

Am Sonntagmorgen ist eine Tankstelle in Zarrentin am Schaalsee ausgeraubt worden. Ein unbekannter maskierter Täter habe gegen 06:40 Uhr den Verkaufsraum betreten, die Angestellte mit einem Messer bedroht und die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten gefordert, teilte die Polizei mit.

Das Bargeld und die Zigaretten habe er in eine rosafarbene Mehrwegtragetasche mit schwarz-weißem Blumenmuster gelegt. Danach sei er zu Fuß in Richtung Stadtgebiet geflüchtet.

Der Täter kann laut Polizei wie folgt beschrieben werden:
- männlich
- geschätztes Alter 25 bis 30 Jahre
- ca. 175 bis 180 cm groß, schlanke sportliche Figur
- Bekleidung: schwarze Hose, grauer Kapuzenpullover, graue Skimaske
- er trug braune Sneaker mit weißer Sohle und schwarzen Schnürsenkeln sowie eine schwarze Brille
- sprach akzentfrei deutsch

Das der Tat benutzte Messer habe einen schwarzen Griff und eine silberfarbene, etwa 12 bis 15 Zentimeter lange Klinge.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat den beschriebenen Täter gesehen oder kann sonstige Angaben zur Tat machen? Hinweise nehmen das Polizeirevier Boizenburg unter der
Telefonnummer 038847 606 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

zur Homepage